Auf Matratze liegende Frau

Frauen sind mit einzigartigen Problemen konfrontiert, wenn sie schädliche Substanzen verwenden. Das National Institute of Drug Abuse der Vereinigten Staaten skizziert frauenspezifische Probleme beim Substanzkonsum.

Wissenschaftler, die den Substanzkonsum untersuchen, haben entdeckt, dass Frauen, die schädliche Substanzen nehmen, Probleme im Zusammenhang mit Hormonen, dem Menstruationszyklus, der Fruchtbarkeit, der Schwangerschaft, dem Stillen und den Wechseljahren bekommen können.

  • 19,5 Millionen Frauen (oder 15,4 %) im Alter von 18 Jahren oder älter haben im vergangenen Jahr illegale Drogen konsumiert.
  • 8,4 Millionen Frauen (oder 6,6 %) im Alter von 18 Jahren und älter haben im vergangenen Jahr verschreibungspflichtige Medikamente missbraucht.