Frau in Yoga-Haltung in Morgendämmerung

Die Staats- und Regierungschefs der Welt haben sich entschlossen, die Zahl der vorzeitigen Todesfälle durch nichtübertragbare Krankheiten (NCD) bis 2030 um ein Drittel zu senken.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat 10 Jahre vor dem Erreichen des 33 %-igen Reduktionsziels einen neuen NCD-Fortschrittsmonitor veröffentlicht, um ein Bild über den aktuellen Stand der Prävention und Kontrolle von NCDs zu vermitteln.